*
ANNETTE von Leos Carax 2021

Kinematographische Zeitmontagen

Zur Entwicklungsgeschichte des Kinos

Kinematographische Zeitmontagen

Um 1900 wurde der Aufstieg eines neuen Mediums gefeiert, das seinen Zuschauern etwas nie Dagewesenes präsentierte: das bewegte Bild der Kinematographie überschrieb alle bisherigen Formen von medialer Bewegungsdarstellung.

Vanessa Aab
Buch 24,90 € / E-Book 17,99 €

Film und Kino in Italien

Studien zur italienischen Filmgeschichte

Film und Kino in Italien

Beiträge zu wichtigen Ereignissen der italienischen Filmgeschichte

Irmbert Schenk
Buch 19,90 € / E-Book 14,99 €

Erzählstimmen im aktuellen Film

Strukturen, Traditionen und Wirkungen der Voice-Over-Narration

Erzählstimmen im aktuellen Film

Die Voice-Over-Narration wurde bislang nur als unbedeutendes Erzählphänomen des Films betrachtet und daher kaum untersucht.

Christina Heiser
Buch 38,– € / E-Book 29,99 €

Genre Hybridisation: Global Cinematic Flow

Global Cinematic Flows

Genre Hybridisation: Global Cinematic Flow

Der Band widmet sich den vielfältigen Globalisierungsprozessen in filmischen Genrekonfigurationen.

Ivo Ritzer (Hg.), Peter W. Schulze (Hg.)
Buch 38,– € / E-Book 24,99 €

Interventionen

Festschrift für Georg Christoph Tholen

Interventionen

Georg Christoph Tholen zählt zu den Wegbereitern der deutschsprachigen Medienwissenschaft, die er seit ihren Anfängen in den 1980er Jahren mitgeprägt hat.

Frank Haase (Hg.), Till A. Heilmann (Hg.)
Buch 38,– € / E-Book 29,99 €

Entgrenzungsfilme – Jugend, Musik, Affekt, Gedächtnis

Eine pragmatische Poetik zeitgenössischer europäischer Filme

Entgrenzungsfilme – Jugend, Musik, Affekt, Gedächtnis

Die vorliegende Arbeit fasst zeitgenössische europäische Filme aus Deutschland, Großbritannien und Frankreich unter dem Begriff der Entgrenzungsfilme zusammen.

Senta Siewert
Buch 29,90 € / E-Book 19,99 €

Irritation of Life

The Subversive Melodrama of Michael Haneke, David Lynch and Lars von Trier

Irritation of Life

Irritation of Life ist ein Buch über die politische Kraft des Gefühlskinos.

Scott Loren, Jörg Metelmann
Buch 24,90 € / E-Book 19,99 €

Raum und Identität im Film

Historische und aktuelle Perspektiven

Raum und Identität im Film

Die Beiträge beschäftigen sich mit der Frage der filmischen Wahrnehmungsveränderung im globalisierten Zeitalter, in welchem Raum und Identität seine Natürlichkeit und Selbstverständlichkeit verloren haben

Irma Duraković (Hg.), Michael Lommel (Hg.), Joachim Paech (Hg.)
Buch 19,90 € / E-Book 14,99 €

Die neuen Kriege im Film: Jugoslawien – Zentralafrika – Irak – Afghanistan

Jugoslawien – Zentralafrika – Irak – Afghanistan

Die neuen Kriege im Film: Jugoslawien – Zentralafrika – Irak – Afghanistan

Die Gestalt des Krieges hat sich grundlegend verändert: Substaatliche Akteure, kriminelle Schattenökonomien und Strategien des asymmetrischen Kampfes haben die politischen Diskurse erobert, während die Live-Schaltung und die weltumspannenden Informationskanäle des Internets die mediale Berichterstattung ...

Rasmus Greiner
Buch 38,– € / E-Book 29,99 €

Was wäre, wenn ... im Film

Spielfilme mit alternativen Handlungsverläufen

Was wäre, wenn ... im Film

In den vergangenen 30 Jahren sind immer mehr Filme wie UND TÄGLICH GRÜSST DAS MURMELTIER, SMOKING / NO SMOKING und LOLA RENNT erschienen, die sich als filmische Gabelungen beschreiben lassen: Sie führen Handlungspfade vor, die sich verzweigen, indem sie die Frage nach einem ...

Verena Schmöller
29,90 €

Von wilden Kerlen und wilden Hühnern

Perspektiven des modernen Kinderfilms

Von wilden Kerlen und wilden Hühnern

Der Kinderfilm wird heute als wesentlicher Bestandteil der schulischen Bildung angesehen. Kinder sollen frühzeitig Medienkompetenzen durch Lehrkräfte, Fachpersonal und Pädagogen vermittelt bekommen.

Christian Exner (Hg.), Bettina Kümmerling-Meibauer (Hg.)
Buch 29,90 € / E-Book 22,99 €

James Gray. Der filmische Raum zwischen Nähe und Distanz

Der filmische Raum zwischen Nähe und Distanz

James Gray. Der filmische Raum zwischen Nähe und Distanz

Jean Douchet nennt ihn einen «Auteur», die Festivals von Cannes und Venedig lieben ihn.

Sascha Keilholz (Hg.), Silke Roesler-Keilholz (Hg.)
Buch 14,90 € / E-Book 9,99 €