*
Blow Up  (R: Michelangelo Antonioni GB 1966)

Wir sind ein Sachbuchverlag mit den Schwerpunkten 
Film & Medien, Zeitgeschehen und Sozialwissenschaft.
Sie finden hier Informationen über den Verlagunsere Bücher und Zeitschriften und unsere Autoren.

Spielarten des Dokumentarischen

Einführung in Geschichte und Theorie des Nonfiktionalen Films

Spielarten des Dokumentarischen

Das dokumentarische Genre boomt – im Kino und im Fernsehen finden sich viele Nonfiktionale Filme in unterschiedlichen Ausprägungen und Facetten. Bei näherem Hinsehen lassen sich fünf grundsätzliche Prototypen unterscheiden.

Thorolf Lipp
24,90 €

Magische Momente

75 Meisterwerke der Filmkunst

Magische Momente

Was macht den Zauber des Kinos aus? Warum bleiben manche Filme in unvergesslicher Erinnerung? Welche Schlüsselszenen brennen sich in unser Hirn ein?

Rainer Gansera
19,90 €

Lexikon des internationalen Films – Filmjahr 2015

Lexikon des internationalen Films – Filmjahr 2015

Das einzige Filmlexikon in Printform bietet einen umfassenden Überblick über das vergangene Filmjahr und hilft mit durchdachter Auswahl und klaren Bewertungen den Überblick zu behalten. Unverzichtbar für den Profi, hilfreich für den Filminteressierten. Inhalt: Eine ...

24,90 €

Heimat – Eine deutsche Chronik

Die Kinofassung

Heimat – Eine deutsche Chronik

Als die 11-teilige Serie HEIMAT - EINE DEUTSCHE CHRONIK 1984 erstmals in Fernsehen gezeigt wurde, galt sie sofort als unerhörtes Fernsehereignis und gehört heute zu den Meilensteinen deutscher Filmgeschichte.

Edgar Reitz
38,– €
Das Jahrhundert-Epos in Texten und Bildern

Der Zeichentrickfilm

Eine Einführung in die Semiotik und Narratologie der Bildanimation

Der Zeichentrickfilm

Der Zeichentrickfilm bedient heute alle Genres und Altersklassen. Im Laufe seiner über hundertjährigen Geschichte entwickelten sich unterschiedliche Techniken für seine Herstellung: Von der Animation auf Papierblätter gezeichneter Figuren der Anfangszeit bis hin zum computergestützten Animationsfilm unserer Tage.

Matthias C. Hänselmann
58,– €

Wir schaffen es (nicht).

Politik und Medien in der in der Selbstwertkrise

Wir schaffen es (nicht).

Ein sehr grundsätzliches Buch – zur rechten Zeit. Denn die große Verunsicherung durch die Flüchtlingsdebatte berührt Politik und Medien unmittelbar. Geschrieben von einem, der Politik und Journalismus von innen kennt.

Richard Meng
19,90 €