Affekt und Emotion in audiovisuellen Medien

Marburger Schriften zur Medienforschung

Affekt und Emotion in audiovisuellen Medien

Ob Singin’ in the Rain oder Collateral Murder: Kinofilme, Fernsehsendungen und Webvideos erzeugen intensive, oft sehr unterschiedliche oder ambivalente Gefühle.

Jens Eder
29,90 €

Deutsche Selbstbilder in den Medien

Gesellschaftsentwürfe in Literatur und Film der Gegenwart

Deutsche Selbstbilder in den Medien

Dieser Band widmet sich insbesondere Gesellschaftsentwürfen, Identitäts- und Sinnkonstrukten in der deutschsprachigen Literatur und Film des 21. Jahrhunderts.

Martin Nies
24,90 €

Zwischen Propaganda und Unterhaltung.

Das Kino in der Schweiz zur Zeit des Ersten Weltkriegs

Zwischen Propaganda und Unterhaltung.

In den 1910er Jahren entstand das moderne Kino als populäre Unterhaltungsform. Während des Ersten Weltkriegs begannen die Krieg führenden Staaten, das neuartige Medium systematisch für Propagandazwecke zu nutzen.

Adrian Gerber
48,– €

Egon Monk

Modell einer Werkbiografie

Egon Monk

Egon Monk ist eine zentrale Figur der Fernsehgeschichte der Bundesrepublik. Die politisch motivierte Programmatik , die der „Brecht-Schüler“ 1960–1968 als Leiter der Hauptabteilung Fernsehspiel des NDR verfolgte, bleibt in keiner Überblicksdarstellung ...

Julia Schumacher
34,– €

Vorsorgendes Handeln in Wirtschaft und Gesellschaft

Anders leben – anders arbeiten.

Vorsorgendes Handeln in Wirtschaft und Gesellschaft

Die Diskussion um den verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Ressourcen unserer Umwelt, die Debatte über die zukünftigen Rahmenbedingungen der Arbeits- und Lebenswelt sind Themenstellungen, die zunehmend in der interessierten Öffentlichkeit, ...

Klaus Kost (Hg.), Reinhard Röhrig (Hg.), Jörg Weingarten (Hg.)
16,90 €