Das Filmbulletin 5/2016 ist da!

 

filmbulletin5-16
Auch in seiner aktuellen Ausgabe 5/2016 beleuchtet das Filmbulletin wieder spannende Aspekte rund um das Thema Film:

Kritik
  • Toni Erdmann – Maren Ade
  • Captain Fantastic – Matt Ross
  • Aquí no ha pasado nada – Alejandro Fernández Almendras
  • Paradise/Ma dar behesht – Sina Ataeian Dena
  • Rara – Pepa San Martín
  • The BFG – Steven Spielberg
  • Maggie's Plan – Rebecca Miller
  • L’ombre des femmes – Philippe Garrel
  • Fuocoammare – Gianfranco Rosi
  • Cemetery of Splendour – Apichatpong Weerasethakul

Interview
  • Ratlos zurück ins Private – Gespräch mit Maren Ade

Essays
  • Unauffälliger Erweiterer der Konventionen. Howard Shore, Filmmusikkomponist (von Oswald Iten)
  • Wiederholung als Überschreitung. Die Möglichkeiten des Remake (von Johannes Binotto)

Artikel
  • Ein kurze Geschichte der Spoilerphobie – Der Spoiler
  • Rita Hayworth – Kinovamp VII
  • Roger Corman – Exploitation und Mäzenatentum
  • «You talking’ to me?» – Fade in/out
  • Die lernende Stadt (Une ville à Chandigarh) – Flashback
  • Blitze in memoriam (Non si sevizia un paperino) – Close-up
  • Mit dem Kino gegen das Schwärmen: Jean-Louis Comolli – Porträt
  • EYE Film Instituut Nederland, Amsterdam – Geschichten vom Kino


→  Filmbulletin abonnieren
→  Newsletter abonnieren