*
Sie nannten ihn Plattfuß

Wir sind ein Sachbuchverlag mit den Schwerpunkten 
Film & Medien, Zeitgeschehen und Sozialwissenschaft.
Sie finden hier Informationen über den Verlag, unsere Bücher und Zeitschriften und unsere Autorinnen und Autoren.

Filmjahr 2018/19 Lexikon des internationalen Films

Filmjahr 2018/19 Lexikon des internationalen Films

Filmjahr 2018/19 dokumentiert was wichtig war und was wichtig werden wird

24,90 €

Wenn ich mir was wünschen dürfte – Impulse für eine Demokratie der Moderne

Wenn ich mir was wünschen dürfte – Impulse für eine Demokratie der Moderne

Miteinander leben, miteinander reden – Stimmen für eine starke Demokratie

Checkpoint Demokratie e.V. (Hg.)
Buch 14,90 € / E-Book 9,99 €

Dämon der Leinwand: Conrad Veidt und der deutsche Film 1894–1945

Dämon der Leinwand: Conrad Veidt und der deutsche Film 1894–1945

Die Autorin lässt anschaulich das Leben des Schauspielers vor dem Hintergrund der Entwicklung des neuen Mediums Film und des politischen Geschehens während der Weimarer Republik lebendig werden.

Sabine Schwientek
28,– €

Filmsprache- Einführung in die interaktive Filmanalyse

Filmsprache- Einführung in die interaktive  Filmanalyse

Hervorragend geeignetes Werk, um auf didaktische und unterhaltsame Weise in die Filmanalyse einzusteigen Die Einführung bietet eine systematische Übersicht über die das Medium Film konstituierenden Elemente wie Bild, Montage, Ton, Erzählperspektive ...

Alice Bienk
24,90 €

Die große Werkschau

Die große Werkschau

Dieses Buch liefert einen kompletten Überblick über das filmische Werk von Edgar Reitz, mit Produktionsangaben und bebilderten Kurzbeschreibungen, ergänzt durch Einführungen,

Edgar Reitz
38,– €

Wien – Eine Stadt als Filmkulisse

On location: Reiseführer zu den Orten des Kinos [5]

Wien – Eine Stadt als Filmkulisse

Das Buch unternimmt einen unterhaltsamen Streifzug durch die besten Filme mit der Donau-Metropole als Kulisse

Michael Pekler, Andreas Ungerböck
14,90 €