*
Josef Hader in DIE WILDE MAUS

Wir sind ein Sachbuchverlag mit den Schwerpunkten 
Film & Medien, Zeitgeschehen, Sozialwissenschaft und Technik.
Sie finden hier Informationen über den Verlag, unsere Bücher und Zeitschriften und unsere Autoren.

Vom Neorealismus bis zu den Neuen Wellen: filmische Erneuerungsbewegungen 1945-1968

Vom Neorealismus bis zu den Neuen Wellen: filmische Erneuerungsbewegungen 1945-1968

Der Band analysiert verschiedene Phasen der Erneuerung und des Aufbruchs im Kino nach den Erschütterungen durch den 2. Weltkrieg.

Thomas Christen
38,– €

Große Pläne für Kassel 1919 bis 1949

Projekte zu Stadtentwicklung und Städtebau

Große Pläne für Kassel 1919 bis 1949

Das Buch dokumentiert die Pläne zur Gestaltung der Stadt Kassel seit den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts

Folckert Lüken-Isberner
38,– €

Was Sie schon immer über Kino wissen wollten ...

Was Sie schon immer über Kino wissen wollten ...

Das Buch bietet eine lose, lustige Sammlung von Trouvaillen, Fakten und Anekdoten rund um Kino und Film. Es ist ein Buch zum Durchblättern, zum Zwischendurchlesen und Stöbern.

Stefan Volk
Buch 16,90 € / E-Book 12,99 €

Science-Fiction-Kultfilme

Marburger Schriften zur Medienforschung

Science-Fiction-Kultfilme

In diesem Buch werden 13 kultige Science-Fiction vorgestellt und analysiert - eine Anregung zur (Re-)vision.

Jörg Helbig (Hg.), Angela Fabris (Hg.)
29,90 €

SPD und Merkel – Vernunftehe vor der Scheidung

SPD und Merkel – Vernunftehe vor der Scheidung

Hans.Joachim Schabedoth hat seit der Helmut-Kohl-Zeit die politischen Abläufe kritisch verfolgt. Seit 2013 kann er es als Bundestagsabgeordneter der SPD auch aus einer Binnensicht tun.. Das verschafft seinen Beobachtungen und Bewertungen eine besondere Bedeutung.

Hans-Joachim Schabedoth
12,90 €

Josef Hader

Filme und Mehr

Josef Hader

Dieses Buch unternimmt gemeinsam mit dem Kabarettisten / Schauspieler / Drehbuchautor / Regisseur Josef Hader eine Reise von den Anfängen bis zu den aktuellen Höhepunkten in seinem Schaffen

Andreas Ungerböck (Hg.)
19,90 €