Räume, Körper und Ikonen
Karsten Visarius, Joachim Valentin, Charles Martig

Film & Theologie [19]

296 Seiten, 200 x 150 mm, Paperback
September 2013
24,90 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-89472-753-6
In den Warenkorb

Räume, Körper und Ikonen

(Post-)Konfessionelle Filmikonographien

Trotz vielfach voranschreitender Säkularisierung bringt sich Heiliges und Sakrales auch im jüngeren Spielfilm immer wieder, oft auf unerwartete Weise, in Erinnerung. Nicht immer wird es, zumal in seiner je eigenen konfessionellen Prägung, als solches erkannt. Diesem Mangel will das Handbuch abhelfen. Es versammelt ausgewiesene Filmexperten verschiedener Konfessionen zu einer weit gespannten tour d’horizon des klassischen und zeitgenössischen Films. Nach einer methodisch orientierten Einleitung folgen Überlegungen zu Geist und (Film-) Material, Reflexionen zu Maria und anderen Frauengestalten sowie zu filmästhetischen Formen der Überschreitung.
Beiträge von: Doris Agotai, Boris Groys, Teresia Heimerl, Stefanie Knauss, Charles Martig, Hans Joachim Schlegel, Werner Schneider-Quindeau, Joachim Valentin, Karsten Visarius, Roland Wicher und Reinhold Zwick.

Zur Website der Forschungsgruppe

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten