Blow Up  (R: Michelangelo Antonioni GB 1966)
Magische Momente
Rainer Gansera

edition film-dienst [11]

160 Seiten, zahlreiche teils farbige Abbildungen, 75 Abb.
April 2016
19,90 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-89472-719-2
In den Warenkorb

Magische Momente

75 Meisterwerke der Filmkunst

Was macht den Zauber des Kinos aus? Warum bleiben manche Filme in unvergesslicher Erinnerung? Welche Schlüsselszenen brennen sich in unser Hirn ein?
75 Magische Momente, die erschrecken, berühren oder verzaubern, werden hier auf einer Doppelseite präsentiert und laden zum Wieder-Sehen ein.

In den 120 Jahren seiner Existenz hat sich das Kino von der Jahrmarktattraktion zum Multiplexevent in den reichhaltigsten Formen entfaltet: als grandioses Spektakel, künstlerisches Experiment, als Serienprodukt der Unterhaltungsindustrie, Spielerei, Propaganda, Zeitdokument, Traumreise. Es hat mit seinen Star-Ikonen und Fantasiewelten die Menschen des technischen Zeitalters verzaubert und sich als Ausdruck künstlerischen Wollens Respekt verschafft.
Rainer Gansera hat 75 Filme herausgesucht, die auf besondere Weise den Zauber des Kinos vermitteln. Die Auswahl der Filme sucht bunt gewürfelte Vielfalt: verschiedene Länder, Epochen, Genres. Es ist Popcorn-Kino dabei, Filmkunst-Klassik, Experimentelles – u.a. Sie küssten und sie schlugen ihn, Pulp Fiction, Tagebuch eines Landpfarrers, Die Reise nach Tokyo und viele, viele mehr. Die Darstellung konzentriert sich auf den Zauber des besonderen Moments: ein Bild, eine Geste oder Szene, die sich dem Gedächtnis besonders eingeprägt und lang nachgewirkt hat.
Auch hier Vielfalt: legendäre Momente wie Robert De Niros „Are you talkin‘ to me?“ in Scorseses Taxi Driver, und Verborgeneres, wie der Augenblick aus Julio Medems Die Liebenden des Polarkreises, in dem die Liebenden einander zufällig und tragisch verfehlen. Der magische Moment als Dreh- und Angelpunkt, in knapper Verdichtung erfasst, wie bei einer Detailskizze.

 

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten