Lexikon des internationalen Films – Filmjahr 2016

Mit Texten von Horst Peter Koll, Jörg Gerle

544 Seiten, einige Abb.
ersch. April 2017
24,90 €
ISBN 978-3-89472-950-9
Vorab bestellen

Lexikon des internationalen Films – Filmjahr 2016

Das einzige Filmlexikon in Printform bietet einen umfassenden Überblick über das vergangene Filmjahr und hilft mit durchdachter Auswahl und klaren Bewertungen den Überblick zu behalten. Unverzichtbar für den Profi, hilfreich für den Filminteressierten.

Inhalt:
Eine Kurzkritik für jeden Film, der 2016 im Kino, im Fernsehen oder auf DVD/Blu-ray gezeigt wurde, – insgesamt mehr als 2000 Besprechungen.
Ein detaillierter Jahresrückblick erinnert an wichtige Ereignisse und Trends des vergangenen Filmjahrs.
Ausgezeichnete Filme und DVDs, Kinotipp der katholischen Filmkritik, Festivals und Preise.

Schwerpunkt: TV Serien

Der Schwerpunkt des diesjährigen Jahrbuchs wirft Schlaglichter auf die Faszination des seriellen Erzählens und stellt in einem Kompendium 40 wichtige und stilbildende Serien vor, von DER ANSCHLAG ("schönes Stück Qualitätsfernsehen") überOLIVE KITTERIDGE ("eine so schamlos ehrliche und scharfzüngige Heldin bekommt man nur selten zu sehen") bis zu WEINBERG ("Highlight, das frischen Wind in die heimische Serienlandschaft bläst").

Inhalt des Serien Specials:
Felicitas Kleiner: Play All! Zeitenwende im Erzählen: Über die Faszination der Serien
Karsten Essen: Mad Men und wir. Stilbildendes Kunstwerk: Die Fernsehserie über Marketing-Heroe: der Madison Avenue in den 1960er-Jahren
Olaf Brill: Wunderbare Wiedergänger. Wenn Filmklassiker zu Fernsehserien werden
Stefan Stiletto: Über kurz oder lang. Kinder- und Jugendfilm: Erzählen in Serie
Alex Schmidt: Platz zum Träumen.Regisseurin Alex Schmidt über ihre Jugendfernsehserie Armans Geheimnis

40 Serien von A bis Z

11.22.63: Der Anschlag | The Affair | Better Call Saul | Boardwalk Empire | Die Brücke – Transit in den Tod | Der Club der roten Bänder | Crisis in Six Scenes | The Crown | Deadbeat | Deutschland 83 | Fortitude | The Get Down | Goliath | Halt and Catch Fire | Hannibal | The Hollow Crown | The Honourable Woman | Jonathan Strange & Mr. Norell | Jordskott – Die Rache des Waldes | Die langen großen Ferien | Marvel’s Daredevil | Marvel’s Jessica Jones | Marvel’s Luke Cage | Masters of Sex | Modus | The Night Manager | Olive Kitteridge | The Path | Penny Dreadful | The Perfect Insider | River | Safe House | Show Me a Hero | Strange Empire | Stranger Things | Top of the Lake | Trio | True Detective (Staffeln 1 & 2) | The Walking Dead | Weinberg

TESTIMONIALS

«Es macht einfach Spaß, in dem Werk zu schmökern, zu schauen, welche Filme man gesehen hat, welche man eigentlich sehen wollte und welche komplett an einem vorbei gegangen sind, obwohl sie eigentlich sehr interessant klingen. (...) absolut
empfehlenswert!»
frankfurt-tipp.de
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten