*
Auch Clint Eastwood (hier in GRAN TORINO) wird im Filmkalender 2020 gewürdigt