Fabienne Liptay

Fabienne Liptay (Autor, Hg.)

Jun.-Prof. Dr., geb. 1974. Fabienne Liptay ist Professorin für Filmwissenschaft an der Universität Zürich

Studium der Filmwissenschaft, Theaterwissenschaft und Anglistik in Mainz.

Nach dem Studium Redaktionsassistenz bei ‹3sat Kulturzeit›. Wurde promoviert mit einer Arbeit zum Märchenfilm. Forschung vor allem zur Ästhetik und Narratologie des Films sowie zu interdisziplinären Themen an den Schnittstellen zwischen Film, Literatur und bildender Kunst.

Mitherausgeberin der Vierteljahresschrift «Film-Konzepte».

Wichtigste Buchveröffentlichungen: «WunderWelten. Märchen im Film», St. Augustin 2004; «Was stimmt denn jetzt? Unzuverlässiges Erzählen in Literatur und Film», München 2005 (Mitherausgeberin); «Kunst und Kognition. Interdisziplinäre Studien zur Erzeugung von Bildsinn», München 2008 (Mitherausgeberin).

Erschienene Titel im Verlag

...zurück