Gunnar Landsgesell

Gunnar Landsgesell

Geboren 1969. Studium der Politikwissenschaft in Wien. Diplomarbeit: "Im Spannungsfeld arabischer Politik – Die Beziehungen der arabischen Staaten zur PLO". Freier Journalist für ray Filmmagazin, Format, Blickpunkt: Film, ORF/FM4, International Film Guide / Wallflower Press. Publikationen: "Spike Lee" (mit Andreas Ungerböck, 2006, Bertz+Fischer), Buchbeiträge u.a. in: "Peter Patzak" (2009, Karin Moser/Andreas Ungerböck; Filmarchiv Austria), "Stadtkultur und Urbanität" (2007, Verlag der Provinz), "Kampfzonen in Kunst und Medien" (2008, Löcker), "Poeten, Chronisten, Rebellen" (2006, Schüren).

Erschienene Titel im Verlag

...zurück