Gunter Groll

Gunter Groll

Gunter Groll wurde am 5.8.1914 in Liegnitz / Schlesien geboren. 1945 wurde er Mitarbeiter der neugegründeten Süddeutschen Zeitung (Theater- und Kabarettkritik, Kulturpolitik - später Konzentration auf Filmkritik). Gunter Groll starb am 5.6.1982 in Ammerland. Preise und Auszeichnungen: u.a. Filmkritikerpreis 1961, Tukanpreis für Literatur der Stadt München 1966, Deutscher Filmpreis / Filmband in Gold 1972, Schwabinger Kunstpreis 1981. http://www.gunter-groll.de/

Erschienene Titel im Verlag

...zurück