Karen Eifler

Karen Eifler

Karen Eifler, *1978 in Görlitz, studierte Medienwissenschaft, Französische Philologie und Sinologie in Trier.

Von 2008 bis 2014 war sie in zwei Forschungsprojekten des Untersuchungsschwerpunkts Screen1900 der Trierer Medienwissenschaft als Wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.

Seit dem Abschluss ihrer Promotion arbeitet sie freiberuflich als Wissenschaftlerin, Autorin und Lektorin. Sie wirkt unter anderem am Trierer Forschungsprojekt The Fundamentals of Digitalisation of Works in the Historical Art of Projection as Applied to Media History mit.

Erschienene Titel im Verlag

...zurück