Matthias Christen

Matthias Christen (Autor, Hg.)

Matthias Christen, Prof. Dr. phil., geb. 1966 in Engelberg, Schweiz. Studium in Tübingen und Konstanz. Habilitation an der Ruhr-Universität Bochum. Vertretung des Lehrstuhls für Literaur und Medien an der Universität Münster und des Lehrstuhls für Theorie und Geschichte bilddokumentarischer Formen an der Ruhr-Universität Bochum.

Autor mehrerer Buch- und Aufsatzpublikationen zu den Gebieten Film und Fotografie u.a. «‹To the End of the Line›. Zu Formgeschichte und Semantik der Lebensreise». München: W. Fink 1999 und «Die letzten Bilder. Tod, Erinnerung und Fotografie in der Zentral­schweiz». Baden: hier + jetzt 2010.

Matthias Christen ist seit 2011 Professor für Medienwissenschaft an der Universität Bayreuth.

Erschienene Titel im Verlag

...zurück