*
Sie küssten und sie schlugen ihn (R. F. Truffaut, F 1959

Terrence Malick

Terrence Malick

Seit seinem Debütfilm Badlands vor genau vierzig Jahren gilt Terrence Malick als einer der außergewöhnlichsten amerikanischen Filmemacher.

Michael Pekler, Dominik Kamalzadeh
19,90 €

Indiens Kinokulturen. Geschichte – Dramaturgie – Ästhetik

Indiens Kinokulturen.  Geschichte – Dramaturgie – Ästhetik

Das Thema «Bollywood» ist in aller Munde, aber Indiens Kino-kultur ist mehr als Bollywood. Dieses Buch verschafft einen Überblick über das facettenreiche Filmwerk Indiens.

Susanne Marschall, Rada Bieberstein
29,90 €

Die Wirklichkeit des Dokumentarfilms

50 Fragen zur Theorie und Praxis des Dokumentarischen

Die Wirklichkeit des Dokumentarfilms

Dokumentarfilme – Reportagen – Dokudramen – Dokusoaps: kein Genre ist in so vielen Formen aktuell wie das Dokumentarische. Dokumentarfilme gewinnen Festivalpreise, locken Zuschauer ins Kino und sind im Fernsehen auf vielen Sendern präsent.

François Niney
19,90 €

Der Polnische Film – von seinen Anfängen bis zur Gegenwart

Der Polnische Film – von seinen Anfängen bis zur Gegenwart

Diese Geschichte des polnischen Films orientiert sich an wichtigen gesellschaftlich-politischen Zäsuren in Europa (1945; 1968; 1989; nach 1989). Nach einem Überblick über die historisch-politischen Konstellationen, die institutionellen und technischen ...

Konrad Klejsa, Schamma Schahadat, Margarete Wach
38,– €

Serielle Formen: Von den frühen Film-Serials zu aktuellen Quality-TV- und Onlineserien

Zürcher Filmstudien [25]

Serielle Formen: Von den frühen Film-Serials zu aktuellen Quality-TV- und Onlineserien

Serien wie Six Feet Under, Lost, The Wire oder Dexter sind das Ergebnis eines markanten Wandels, der sich in den letzten Jahren in der amerikanischen Fernsehlandschaft vollzogen hat und durchaus mit filmhistorischen Umbrüchen wie der Nouvelle Vague verglichen ...

Robert Blanchet, Tereza Smid, Kristina Köhler, Julia Zutavern
34,– €