James Gray. Der filmische Raum zwischen Nähe und Distanz

Marburger Schriften zur Medienforschung [40]

James Gray. Der filmische Raum zwischen Nähe und Distanz

Jean Douchet nennt ihn einen «Auteur», die Festivals von Cannes und Venedig lieben ihn.

Sascha Keilholz, Silke Roesler-Keilholz
14,90 €

Die Filme von Nanni Moretti

Erfahrung und Inszenierung von Räumlichkeit und Zeitlichkeit

Die Filme von Nanni Moretti

Eine erste, längst überfällige deutsche Einführung in das zehn Spielfilme umfassende Werk von Nanni Moretti

Charlotte Lorber
29,90 €

Billy Wilder - hinter der Maske der Komödie

Der kritische Umgang mit dem kulturellen Selbstverständnis amerikanischer Identität

Billy Wilder - hinter der Maske der Komödie

Filme wie SOME LIKE IT HOT, ONE, TWO, THREE oder THE APARTMENT gelten heute als Klassiker und entstammen ebenso seiner Feder, wie Bonmots à la ‚Nobody’s perfect’: Billy Wilder; Drehbuchautor und Regisseur. Vor dem Hintergrund seiner Biografie, ...

Michaela Naumann
29,90 €

Explorationskino: Die Filme der Brüder Dardenne

Marburger Schriften zur Medienforschung

Explorationskino: Die Filme der Brüder Dardenne

Die Belgier Luc und Jean-Pierre Dardenne zählen zu den wichtigsten Filmemachern Europas. Sie gehören zu den wenigen Filmemachern, die zweimal die goldene Palme in Cannes gewonnen haben.

Mariella Schütz
24,90 €

Formen der Liebe. Die Filme von Rudolf Thome

edition film-dienst [9]

Formen der Liebe.  Die Filme von Rudolf Thome

Rudolf Thome ist einer der international geachtetsten deutschen Filmemacher.

Ulrich Kriest
29,90 €