Filmische Sinneserweiterung: László Moholy-Nagys Filmwerk und Theorie

Zürcher Filmstudien [14]

Filmische Sinneserweiterung: László Moholy-Nagys Filmwerk und Theorie

Das zwischen Film- und Kunstwissenschaft anzusiedelnde Buch von Jan Sahli widmet sich dem filmischen Werk und den filmtheoretischen Schriften des ungarischen Bauhausmeisters, Künstlers und Theoretikers László Moholy-Nagy (1895-1946). Obwohl dieser ...

Jan Sahli
24,90 €

Im Schatten des Gesetzes

Schwangerschaftkonflikt und Reproduktion im deutschen Film 1918-1933

Im Schatten des Gesetzes

Das Buch beruht auf Forschungen zu bis heute schwer zugänglichen, vielfach nur fragmentarisch erhaltenen oder auch verschollenen Filmen aus dem Zeitraum zwischen 1918 und 1933, die sich dem Problem des Schwangerschaftskonflikts und möglicher ‚Lösungen‘ ...

Ursula von Keitz
24,90 €

Bergführer Lorenz - Karriere eines missglückten Films

Zürcher Filmstudien [11]

Bergführer Lorenz - Karriere eines missglückten Films

Bergführer Lorenz: Karriere eines missglückten Films ist eine symptomatische Fallstudie zum Schicksal eines Schweizer Films aus den 1940er Jahren, der exemplarisch für eine filmhistorische Epoche steht und auf verschiedene relevante Bereiche der Filmgeschichte ...

Yvonne Zimmermann
24,90 €

Kinogefühle: Emotionalität und Film

Zürcher Filmstudien

Kinogefühle: Emotionalität und Film

Keine andere Kunstform produziert so intensive und vielfältige Gefühlsreaktionen wie das Kino. Gleichwohl ist das Gefühlsleben der Zuschauerinnen und Zuschauer erst seit neustem zum zentralen Thema der filmwissenschaftlichen Diskussion geworden.

Matthias Brütsch, Vinzenz Hediger, Alexandra Schneider, Margrit Tröhler, Ursula von Keitz
24,90 €

Die Stars sind wir. Heimkino als filmische Praxis in der Schweiz der Dreißigerjahre

Zürcher Filmstudien [9]

Die Stars sind wir. Heimkino als filmische Praxis in der Schweiz der Dreißigerjahre

Anfang der Zwanzigerjahre kamen in Europa und den USA die ersten Ama-teurfilmkameras und -projektoren auf den Markt. „Die Stars sind wir": Selber einmal Regie zu führen und auf der privaten Leinwand für einen Moment ein Filmstar zu sein, ist für ...

Alexandra Schneider
24,90 €