*
Verleihung des Europäischen Filmpreises an Werner Herzog

Sound für Videospiele [MSM 38]

Besondere Kriterien und Techniken bei der Ton- und Musikproduktion für Computer- und Videospiele

Sound für Videospiele [MSM 38]

Der Autor bietet einen breiten Überblick über die Produktion von Ton und Musik für Videospiele. Er zeigt Aufgabenstellungen und Herausforderungen im Spannungsfeld zwischen technischen Begrenzungen und klanglicher Qualität.

Matts Johan Leenders
Buch 14,90 € / E-Book 9,99 €

Kultivierung in Serie

Kulturelle Adaptionsstrategien von fiktionalen Fernsehserien

Kultivierung in Serie

Die Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, warum und wie fiktionale Fernsehserien aus anderen kulturellen Kontexten für einen heimischen Markt angepasst werden. Anhand konkreter Serienbeispiele werden Teile dieser globalen Strömungen sichtbar und benennbar...

Tanja Weber
Buch 38,– € / E-Book 24,99 €

Film und Musik als multimedialer Raum

als multimedialer Raum

Film und Musik als multimedialer Raum

Filmmusikforschung ist ein relativ neues filmwissenschaftliches Forschungsgebiet. Der Band vereint Artikel, die in ihrer thematischen Offenheit und Verschiedenartigkeit die Weite des Feldes abstecken.

Tarek Krohn (Hg.), Willem Strank (Hg.)
Buch 24,90 € / E-Book 19,99 €

Zeitenwende(n) des Films

Temporale Nonlinearität im zeitgenössischen Erzählkino

Zeitenwende(n) des Films

Das Buch befasst sich mit einer Reihe aktueller Spielfilme, die sich durch einen kreativen und unkonventionellen Umgang mit der Zeitlichkeit und Chronologie ihrer Geschichten auszeichnen

Julia Eckel
Buch 14,90 € / E-Book 9,99 €

Crossing Frontiers

Intercultural Perspectives on the western

Crossing Frontiers

Der Band untersucht das Genre erstmals eingehend in seinen komplexen und vielschichtigen interkulturellen Auffächerungen, die sich in nationalspezifischen Western-Variationen finden. Er eröffnet interessante Perspektiven auf diesen film- und kulturgeschichtlich ...

Thomas Klein (Hg.), Ivo Ritzer (Hg.), Peter W. Schulze (Hg.)
Buch 24,90 € / E-Book 14,99 €

Das Drama der Identität im Film

Marburger Schriften zur Medienforschung [33]

Das Drama der Identität im Film

Das klassische Hollywood-Kino funktioniert nach festen dramaturgischen Regeln, die sich von denen des modernen europäischen art-house Film unterscheiden, insbesondere sind die «Helden» der Filme weniger klar bestimmte Charaktere. Die Autorin löst ...

Nathalie Weidenfeld
Buch 24,90 € / E-Book 17,99 €

Spielerische Fiktionen – Transmediale Genrekonzepte in Videospielen

Transmediale Genrekonzepte in Videospielen

Spielerische Fiktionen – Transmediale Genrekonzepte in Videospielen

Videospiele prägen nicht nur auf Grund ihres enormen Erfolgs und der kreativen Leistungen im Gamedesign maßgeblich die gegenwärtige Kulturlandschaft. Seit den späten 1990er-Jahren werden sie im interdisziplinären Forschungsfeld der Game Studies auch...

Andreas Rauscher
Buch 34,– € / E-Book 24,99 €

Big Bigger Cinema

Film- und Kinomarketing in Deutschland (1910–1933)

Big Bigger Cinema

Das Kino war Anfang des letzten Jahrhunderts ein neues Medium und auch die Kinowerbung suchte neue Wege. Anke Hübel bringt Licht in das Dunkel der Anfänge des Film- und Kinomarketings in Deutschland.

Anke J. Hübel
24,90 €

The cinematic child

Kindheit in filmischen und medienpädagogischen Diskursen

The cinematic child

Welches Bild vom Kind-Sein und von der Kindheit wird in Filmen vermittelt?

Christian Stewen
Buch 29,90 € / E-Book 22,99 €

Singapore Independent Film

Marburger Schriften zur Medienforschung [30]

Singapore Independent Film

Although Singapore is one of the smallest countries in Southeast Asia, with only 5 million inhabitants, it is also the richest country in the region and the world's fourth leading financial center. But hardly anything is known about the Singaporean culture, ...

Yvonne Michalik (Hg.)
19,90 €

Billy Wilder - hinter der Maske der Komödie

Der kritische Umgang mit dem kulturellen Selbstverständnis amerikanischer Identität

Billy Wilder - hinter der Maske der Komödie

Filme wie SOME LIKE IT HOT, ONE, TWO, THREE oder THE APARTMENT gelten heute als Klassiker und entstammen ebenso seiner Feder, wie Bonmots à la «Nobody’s perfect»: Billy Wilder; Drehbuchautor und Regisseur. Vor dem Hintergrund seiner Biografie, ...

Michaela Naumann
Buch 29,90 € / E-Book 24,99 €

Das Ich des Autors

Autobiografisches in Filmen der Nouvelle Vague

Das Ich des Autors

«Ich stelle mir den Film von morgen also noch persönlicher vor als einen Roman, individuell und autobiografisch wie ein Bekenntnis oder wie ein Tagebuch...»

Pascale Anja Dannenberg
Buch 24,90 € / E-Book 19,99 €