Jenseits von Mythos und Melancholie.

Philosophisch-theologische Überlegungen im Anschluss an das Kino von Theo Angelopulos

Jenseits von Mythos und Melancholie.

Theo Angelopoulos (geb. 1935 in Athen) zählt zu den wichtigsten Filmregisseuren der Gegenwart.

Thilo Rissing
24,90 €

Zufall und Schicksal - Möglichkeit und Wirklichkeit [Aufblende 14]

Erscheinungsweisen des Zufälligen im zeitgenössischen Film

Zufall und Schicksal - Möglichkeit und Wirklichkeit [Aufblende 14]

Zufall und Schicksal, Möglichkeit und Notwendigkeit, Kontingenz und Selbstbestimmung – es lässt sich sagen, dass dies prägende Themen des 20 Jahrhunderts waren, mit denen sich alle Disziplinen auseinanderzusetzen hatten: von der Betrachtung der Unschärfe ...

Florian Mundhenke
38,– €
Philipps-Universität Marburg

Film Genus [MSM 7]

Gender und Genre in der Filmwahrnehmung

Film Genus [MSM 7]

Das Buch analysiert die Bedeutung, die Geschlechterschemata und Gattungsformeln für die Rezeption narrativer Filme haben. Ausgehend von der These, dass Gender und Genre im Prozess der Filmrezeption als Analogien beobachtet werden können, führt die ...

24,90 €

Broken Men [MSM]

Sentimentale Melodramen der Männlichkeit im zeitgenössischen Hollywood-Film

Broken Men [MSM]

Gibt es eine Krise der Männlichkeit und wie zeigt sie sich in aktuellen Hollywood-Filmen? Die Autorin greift in ihrem Buch Überlegungen zu diesem Thema auf und stellt anhand der Analyse der Filme AMERICAN BEAUTY, SCHIFFSMELDUNGEN, MAGNOLIA, MYSTIC RIVER und BOYS DON’T CRY die Konstruktion und Dekonstruktion .

Kathrin Mädler
Buch 29,90 € / E-Book 24,99 €

Stars und ihre deutschen Stimmen. Das Lexikon der Synchronsprecher

Stars und ihre deutschen Stimmen.  Das Lexikon der Synchronsprecher

Ihre Stimmen kennt jeder, ihren Namen niemand: Mit diesem Schicksal müssen Synchronsprecher – oder besser: Synchronschauspieler, leben. Thomas Bräutigam stellt in seinem Buch viele deutsche Synchronsprecher vor.

Thomas Bräutigam
24,90 €

Kameraautoren – Technik und Ästhetik

edition film-dienst

Kameraautoren – Technik und Ästhetik

45 wichtige Kameraleute im Porträt

Thomas Brandlmeier
38,– €

Kino und Modernisierung [MSM 3]

Von der Avantgarde zum Videoclip

Kino und Modernisierung [MSM 3]

Zeitgleich mit der Modernisierung der Industriegesellschaften entstand am Ende des 19. Jahrhunderts das Medium Film.

Irmbert Schenk
19,90 €

Kinoöffentlichkeit (1895–1920) / Cinema’s Public Sphere (1895–1920) [MSM]

Entstehung – Etablierung – Differenzierung Emergence – Settlement – Differentiation

Kinoöffentlichkeit (1895–1920) / Cinema’s Public Sphere (1895–1920) [MSM]

Es geht es um die Kinoöffentlichkeit in Hamburg und die frühe Kinogeschichte in Deutschland und im internationalen Vergleich dar - innerhalb und außerhalb der Metropolen.

Corinna Müller, Harro Segeberg
24,90 €

Stanley Kubrick und seine Filme

Stanley Kubrick und seine Filme

Der 1928 geborene und Anfang 1999 verstorbene Regisseur Stanley Kubrick drehte so berühmte Filme wie 2001: 0dyssee im Weltraum; A Clockwork Orange; Barry Lyndon und Fullmetal Jacket und zuletzt Eyes Wide Shut. „Der versierte Filmpublizist Georg Seeßlen ...

Fernand Jung, Georg Seeßlen
24,90 €

Visual Effects [ZFS 18]

Filmbilder aus dem Computer

Visual Effects [ZFS 18]

Am computergenerierten Bild scheiden sich die Geister. Ist der Computer ein kalter, berechnender Apparat, der an die Stelle von Menschen tritt und dem Film seine einstmals analoge Seele raubt? Die Autorin stellt die technischen Grundlagen und visuellen ...

Barbara Flückiger
38,– €

Lexikon des internationalen Films - Filmjahr 2001-2006

Lexikon des internationalen Films - Filmjahr 2001-2006

Die Bände 2001 - 2006 der Jahresbände des Lexikons des Internatioanlen Film im Paket zum Sonderpreis - inkl. der DVD Herz aus Glas von Werner Herzog

Horst Peter Koll, Hans Messias
98,– €

Hollywood, nine eleven und die Wissenschaft

AugenBlick – Konstanzer Hefte zur Medienwissenschaft

Hollywood, nine eleven und die Wissenschaft

„Ansonsten reflektiert Giesenfeld wissenschaftlich akkurat, aber glücklicherweise auch nostalgisch über den Wandel Hollywoods, über Charlie Chaplin's Genie, über Montage, Tradition und in einem längeren Aufsatz über das Genrekino. Im Ganzen geht es um die Liebe zum Kino, (.

7,90 €