Späte Stummfilme

Ästhetische Innovation im Kino 1924–1930

Späte Stummfilme

Ein Überblick der ästhetischen Innovation im späten Stummfilm, aufgezeigt an exemplarischen Filmwerken.

Heinz-Peter Preußer (Hg.)
38,– €

Die Hamburgische Dramaturgie der Medien

Egon Monk (1927 - 2007) – Autor, Regisseur, Produzent

Die Hamburgische Dramaturgie der Medien

Egon Monk hat als Autor, als Regisseur für Theater, Oper und Fernsehen, als Produzent und Hauptabteilungsleiter im NDR und als Intendant des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg gewirkt und das Fernsehen zwischen 1960 und 1990 nachhaltig geprägt und ...

Julia Schumacher (Hg.), Andreas Stuhlmann (Hg.)
34,– €

Bis auf Weiteres. Pinnwand und Serie

AugenBlick [68]

Bis auf Weiteres. Pinnwand und Serie

In vielen Serien ist die Pinnwand ein gängiges Mittel, um Netzwerke darzustellen oder Zusammenhänge aufzuzeigen.

Daniela Wentz (Hg.), Lorenz Engell (Hg.), Dominik Maeder (Hg.), Jens Schröter (Hg.)
12,90 €

Jahrbuch immersiver Medien 2016

Interaktive Medien: Interfaces – Netze – Virtuelle Welten

Jahrbuch immersiver Medien 2016

Welche neuen Formen von Interaktion werden das Internet der Zukunft und das Internet der Dinge ermöglichen oder fordern? Wie unterscheidet sich das Erleben traditioneller interaktiver Geschichten von dem Erleben vollkommen spielerabhängiger Geschichten?

Institut für immersive Medien (Hg.)
19,90 €

SPIEL.FILM

Videospiel-Ästhetik und die Schwierigkeit ihrer filmischen Adaption

SPIEL.FILM

Die Arbeit zeigt, wie Videospiele immer filmischer werden und eine gegenseitige Beeinflussung der Medien schon zu diversen verschwimmenden Grenzen, beinahe bis hin zu Verschmelzungen, geführt hat.

Stefan Kohlmaier, Roman Mandelc
29,90 €