*
Cinema Paradiso von Guiseppe Tornatore (1988)

«Perception is a Strange Thing»

Die Filme von Terry Gilliam

«Perception is a Strange Thing»

Bildgewaltig, opulent, märchenhaft-bizarr; effektbeladener Fiebertraum, überbordende Bildfantasie, leinwandsprengende Bilder: So wird Terry Gilliams Kino häufig charakterisiert. Gilliam erzeugt einen Bilderrausch, verschachtelt verschiedene Ebenen ...

Harald Mühlbeyer
24,90 €

SPD zwischen Desaster und Erneuerung

Perpsektiven ds 2/09

SPD zwischen Desaster und Erneuerung

Die SPD am Boden. 23 Prozent – das ist die Zahl, die am diesem bizarren Wahlabend zunächst zum Schock, zur Erschütterung und zur Verzweiflung führte.

Hochschulinitiative Demokratischer Sozialismus (Hg.)
9,90 €

Cinema 55: Politik

Schweizer Fimjahrbuch

Cinema 55: Politik

Ob offensichtlich wie im Politthriller, in der Politsatire oder im Biopic, ob hintergründig wie im Horrorfilm, im Science-Fiction oder im Western, ob fiktional, dokumentarisch oder animiert – das Politische ist und war im Film schon immer allgegenwärtig. ...

22,– €

The unquiet american

Transgressive Comedies From The U.S Eine Retrospektive der VIENNALE

The unquiet american

Irgendwann einmal konnten – wie der Titel von Graham Greenes anti-amerikanischem Roman Der stille Amerikaner aus dem Jahr 1955, der in Vietnam spielt, suggeriert – gewisse Amerikaner, sogar boshafte, scheinbar als „still" bezeichnet werden. Doch selbst wenn Teddy Roosevelt (1858-1919) um die Jahrhundertwende ...

Astrid Ofner, Claudia Siefen
19,90 €

Viva Fotofilm - Bewegt/unbewegt

Viva Fotofilm - Bewegt/unbewegt

Der Fotofilm öffnet Zwischenräume: Zwischen den unbewegten Bildern im Film befinden sich mögliche Räume, fruchtbare Plätze, die durch Imagination aufgeladen werden. »Es geht hier um die Öffnung eines Spielraums und die Gestaltbarkeit von Leben.

Gusztáv Hámos, Katja Pratschke, Thomas Tode
29,90 €

Peking Express – das junge China und seine Filme.

Peking Express – das junge China und seine Filme.

Ein anregendes Buch, das nicht nur kenntnisreich und unterhaltsam über eine aufregende junge Generation von Filmemachern berichtet, sondern auch zur Reflexion über die westliche, die chinesische und eine neu entstehende globale Kultur anregt.

Quin Hu, Maik Platzen
24,90 €

Abenteuer Wirklichkeit

Die Filme von Andreas Dresen

Abenteuer Wirklichkeit

David Lode verfolgt den Weg von Andreas Dresen vom Theaterkind zum anerkannten Filmemacher, analysiert seine Arbeitsweise und lässt ihn selbst in zahlreichen Interviewpassagen zu Wort kommen.

David Lode
19,90 €

Ang Lee und seine Filme

Ang Lee und seine Filme

Ang Lee (Der Eissturm, Tiger & Dragon, Brokeback Mountain, Gefahr und Begierde) zählt zu vielseitigsten Filmemachern der Gegenwart. Dieses Buch zeigt die Wurzeln seines Filmschaffens und analysiert seine Filme.

Michael Pekler, Andreas Ungerböck
24,90 €

Doing City

Stadtentstehung anhand von Aktionsfeldern medialer Praktiken am Beispiel New York

Doing City

Die Autorin zeigt am Beispiel der Stadt New York, wie Raum medial vermittelt und generiert wird. Medien lassen eigene Stadtversionen, mediale Artefakte, immaterielle Konstrukte und Counterparts von Stadt entstehen.

Silke Roesler-Keilholz
Buch 29,90 € / E-Book 19,99 €

Fliegerträume und spanische Erde

Der Spanische Bürgerkrieg im Film

Fliegerträume und spanische Erde

„Fliegerträume und Spanische Erde" analysiert die Darstellung des Spanischen Bürgerkrieges in Spiel- und Dokumentarfilmen des spanischen Bürgerkrieges vom 18. Juli 1936 bis heute in ihrem unterschiedlichen kulturellen und weltanschaulichen Kontext.

Wolfgang Hamdorf (Hg.), Clara Lopez Rubio (Hg.)
24,90 €

Von Fritz the Cat zu Waltz with Bashir

Der Animationsfilm für Erwachsene und seine Verwandten

Von Fritz the Cat zu Waltz with Bashir

Animationsfilme für Erwachsene wie Persepolis oder Waltz with Bashir zeigen, dass dieses Genre mit seinen stark stilisierten Gegenwelten eine eigene beeindruckende künstlerische Wertigkeit neben Spielfilm und Dokumentarfilm besitzt. Seit Yellow submarine ...

Florian Schwebel
22,90 €

Widerspenstige Körper [MSM 12]

Körper, Kino, Sprache und Subversion in Tod Brownings FREAKS und Filmen mit Lon Chaney

Widerspenstige Körper [MSM 12]

Die Arbeit beschäftigt sich mit heute meist wenig bekannten Filmen des in den 1920er- und 1930er-Jahren sehr erfolgreichen Hollywoodregisseurs Tod Browning

Sarah Dellmann
16,90 €