Stars und ihre deutschen Stimmen.  Lexikon der Synchronsprecher
Thomas Bräutigam
432 Seiten, 135 x 210 mm, zahlreiche Abbildungen. Paperback, Paperback Ausführliche Filmographie als digitaler Anhang
3., Aufl., Februar 2013
29,90 €
vergriffen
ISBN 978-3-89472-812-0

Stars und ihre deutschen Stimmen. Lexikon der Synchronsprecher

Ihre Stimmen kennt jeder, ihren Namen niemand: Mit diesem Schicksal müssen Synchronsprecher – oder besser: Synchronschauspieler, leben. Thomas Bräutigam stellt in seinem Buch viele deutsche Synchronsprecher vor. Ein Register der Originalschauspieler verweist auf die deutschen Sprecher, ein ausführliches Film- und Fernsehserienverzeichnis nennt internationale Schauspieler und ihre deutschen Sprecher. Die Einführung informiert über Geschichte und Probleme der Filmsynchronisation.

Inhalt
Einleitung: Zur Synchronisation in Deutschland
Biographien von Synchronschauspielern in alphabethischer Reihenfolge
Originalschaupieler und ihre Sprecher
Beigabe: Ausführliches Filmverzeichnis als digitaler Anhang (s.u.)

Lesen hierzu unseren Blog-Beitrag >>
 

TESTIMONIALS

«Ein Nachschlagewerk, das den deutschen Stimmen internationaler Leinwandstars nun endlich auch ein Gesicht gibt.» liesmalwieder.de

«Eine fundierte Einführung in Geschichte, Technik, inhaltliche wie gestalterische Problematik der Filmsynchronisation. (...) Ein Nachschlagewerk, das den deutschen Stimmen internationaler Leinwandstars nun endlich auch ein Gesicht gibt.» film-dienst

«Wer aber sind diese Leute? Wer steht selbst vor der Kamera, wer zieht die Anonymität der Sprecherkabine vor? Ähnelt sie oder er meinem Idol? All diese Fragen beantwortet dieses gut bebilderte Nachschlagewerk, das ein Suchen von Star zu Sprecher und umgekehrt ermöglicht. Warum Hilary Swank ein bisschen wie Bart Simpson klingt, erfahren Sie hier.» André Wesche, trendjournal.de

«Alle Bibliotheken, die diese Neubearbeitung nicht im Bestand führen, seien dringend aufgefordert – wenn sie auch nur ein Minimalinteresse an Film- und Fernsehliteratur besitzen –, die vorliegende dritte Auflage zu beschaffen: Ein Buch, das der Branche ein Gesicht gibt!» Wilbert Ubbens, IFB

Thomas Bräutigam im Interview mit Tobias Kessler (Cineblog)

 

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten