Hollywood in Canne$ [ZFS 21]

Die Geschichte einer Hassliebe, 1939–2008

Hollywood in Canne$ [ZFS 21]

Das Festival von Cannes ist das größte und prestigeträchtigste Filmfestival der Welt. Es hat sich mit dem Wettbewerb um die Goldene Palme der Förderung der filmischen Vielfalt und dem Autorenkino verschrieben.

Christian Jungen
29,90 €

40 Jahre Mai 68 - Mythos und mediale Erinnerung

AugenBlick

40 Jahre Mai 68 - Mythos und mediale Erinnerung

„1968 oder die Tyrannei der Jahreszahlen" – unter diesem Titel zog die französische Tageszeitung Le monde am 30. Mai 2008 Bilanz der medial zelebrierten Erinnerung an die unter der Chiffre ‚Mai 68' gefassten Ereignisse vor 40 Jahren.

9,90 €

Kino CH /Cinéma CH

Rezeption, Ästhetik, Geschichte / Réception, esthétique, histoire

Kino CH /Cinéma CH

Mit seinen rund 20 Beiträgen ist Kino CH. Rezeption, Ästhetik, Geschichte zugleich Panorama und Bilanz der aktuellen filmwissenschaftlichen Forschung über das einheimische Kino.

Alain Boillat, Philipp Brunner, Barbara Flückiger
24,90 €

Kontakte, Konvergenzen, Konkurrenzen. Film und Literatur in Frankreich nach 1945

Marburger Schriften zur Medienforschung [4]

Kontakte, Konvergenzen, Konkurrenzen.   Film und Literatur in Frankreich nach 1945

Der Film hat in Frankreich - wohl stärker als in anderen Ländern - von Anfang an die Literatur herausgefordert.

Dirk Naguschewski, Sabine Schrader
24,90 €

Prekäre Moderne

Essays zur Kino- und Filmgeschichte

Prekäre Moderne

Klaus Kreimeier ist einer der profiliertesten Filmkritiker in Deutschland. Er legt hier einen Band mit Essays vor, die jenseits der Alltagsaktualität zeitlose Einsichten zur Film- und Fernsehgeschichte bietet.

Klaus Kreimeier
19,90 €