Film als Baustelle. Film Under Re-Construction [MSM 10]
Andrzej Gwozdz

Marburger Schriften zur Medienforschung [10]

328 Seiten, 148 x 210 mm, Paperback
März 2009
34,– €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-89472-670-6
In den Warenkorb

Film als Baustelle. Film Under Re-Construction [MSM 10]

Das Kino und seine Paratexte Cinema and Its Paratexts

Ein Film ist ein Film... oder doch nicht? Heute werden mehr Filme auf DVD als im Kino gesehen und dieses neue Medium transportiert mehr Informationen über den Film, als es ein Kinofilm je vermochte. Was bedeutet das für das alte Kino, den Film selbst, was passiert jetzt mit dem Autor, mit dem «kulturellen Text» Film? Was wird überhaupt mit der Filmkultur und weiter noch – mit der Audiovision im Zeitalter des «digitalen Umschwungs», verkörpert durch insbesondere Computerspiele und DVDs? Besonders die letzteren, als außergewöhnlich ergiebiger Träger-Format der Paratextualität (Director’s-Cut-Versionen, ausgelassene Szenen, Audiokommentare, Making of-Dokumentationen, Interviews und weitere «Zugaben»), erreichten den Rang eines filmischen Paramediums, welches dem Empfänger ein reichhaltiges Programmmenü bietet.

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten