Crossing Frontiers
Thomas Klein, Ivo Ritzer, Peter W. Schulze

Marburger Schriften zur Medienforschung [26]

192 Seiten, 149 x 210 mm, englisch
Februar 2012
Buch 24,90 € / E-Book 14,99 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-89472-733-8
In den Warenkorb

   als PDF downloaden für 14,99 €

Crossing Frontiers

Intercultural Perspectives on the western

Der Band untersucht das Genre erstmals eingehend in seinen komplexen und vielschichtigen interkulturellen Auffächerungen, die sich in nationalspezifischen Western-Variationen finden. Er eröffnet interessante Perspektiven auf diesen film- und kulturgeschichtlich kaum erschlossenen Bereich. Ein Schwerpunkt gilt den verschiedenen nationalen Western-Varianten in Osteuropa. Beiträge von Spezialisten aus Polen und Russland arbeiten bislang unbekannte Übereinstimmungen und Differenzen im Gebrauch des Genres in den damals kommunistischen Ländern zu Tage. Darüber hinaus beinhaltet der Band auch Texte mit neuen Perspektiven auf den deutschen Western sowie auf Western-Variationen im französischen, britischen, australischen und afrikanischen Kino. Auch die vielfältigen Verbindungen zwischen Western und Eastern werden u.a. anhand internationaler Koproduktionen beleuchtet. Der Band betont die Vielschichtigkeit und Komplexität der interkulturellen Transformationen des Western.

TESTIMONIALS

"ambitionierter und facettenreicher Band"

Jan Distelmeyer in medienwissenschaft rezensionen - reviews 1/2013

Leseproben & Dokumente

Vergleichbare Titel

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten