(Dis)Positionen Fernsehen & Film
Mara Rusch

Herausgegeben von Miriam Drewes, Valerie Kiendl, Lars Robert Krautschick, Madalina Rosca, Fabian Rudner / Mit Texten von Felicitas Frei

Film- und Fernsehwissenschaftliches Kolloquium (FFK)

280 Seiten, 15 x 21 mm
Juli 2016
29,90 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-89472-985-1
In den Warenkorb

(Dis)Positionen Fernsehen & Film

Tagungsbeiträge des 27. Film- und Fernsehwissenschaftlichen Kolloquiums

Das Film- und Fernsehwissenschaftliche Kolloquium (FFK) ist eine jährlich stattfindende Fachtagung, die sich vornehmlich an den akademischen Mittelbau richtet und deren Tradition sich nun bereits über ein Vierteljahrhundert erstreckt. Sie gilt als Seismograf für aktuelle film- und fernsehwissenschaftliche Forschungstendenzen im deutschsprachigen Raum.
Unter dem Titel (Dis)Positionen Fernsehen & Film dokumentiert diese Publikation die Beiträge des Kolloquiums, wie sie bei dem 27. FFK im Jahr 2014 vorgestellt wurden. Seit seiner Gründung im Jahr 1988 fand die Fachtagung in diesem Jahr erstmalig in der bayrischen Landeshauptstadt München statt.
Mit 30 wissenswerten Beiträgen bietet diese Anthologie einen sowohl umfangreichen als auch vielseitigen Einblick in zeitgemäße Forschungsthemen und -interessen innerhalb der Film-, Fernseh- und Medienwissenschaft.

TESTIMONIALS

"Mit 30 wissenswerten Beiträgen bietet diese Anthologie einen sowohl umfangreichen als auch vielseitigen Einblick in zeitgemäße Forschungsthemen und -interessen innerhalb der Film-, Fernseh- und Medienwissenschaft."
- Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, Oktober 2016

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten