Sozialdemokratie und Menschenbild

Historische Dimension und aktuelle Bedeutung

Sozialdemokratie und Menschenbild

Nach dem „Ende des sozialdemokratischen Jahrhunderts“ befinden sich die deutsche und die europäische Sozialdemokratie in einem umfassenden Prozess der Identitätssuche und der Selbstvergewisserung. Aktuelle Debatten um demographische, gesellschaftliche ...

Klaus Faber, Helga Grebing, Richard Saage
19,90 €

Netzwerke der Mitbestimmung - Beteiligung jenseits der Alltagsnorm

Das Betriebs- und Personalrätenetzwerk "Canaletto" und die Notwendigkeit und Umsetzung mitbestimmter Netzwerke

Netzwerke der Mitbestimmung - Beteiligung jenseits der Alltagsnorm

Mitbestimmung in Betrieben und Unternehmen durch die Belegschaft – als rechtlich gesicherte Form der Beteiligung –, ist nicht nur ein wesentliches Element einer demokratischen Gesellschaft, sondern auch Bedingung einer überlebensfähigen bundesdeutschen ...

Ralf Hron, Ilko Kessler, Klaus Kost, Reinhard Röhrig
19,90 €

Betriebliche Innovationsfähigkeit: Die Perspektive der Betriebsräte

Empirische Ergebnisse aus der WSI-Betriebsrätebefragung 2008/09

Betriebliche Innovationsfähigkeit:  Die Perspektive der Betriebsräte

Innovationen nähren Hoffnungen auf Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigungssicherung. Auch für Betriebsräte wird die Mitgestaltung von betrieblicher Innovationsfähigkeit zur Herausforderung, zusätzlich zur traditionellen Wahrung von Schutzrechten. ...

Thomas Kley, Bernd Kriegesmann, Sebastian Kublik, Astrid Ziegler
9,90 €

Eine soziale Elite – die Betriebsräte. 20 Portraits

Eine soziale Elite – die Betriebsräte. 20 Portraits

In diesem Buch werden 20 Betriebs-räte aus verschiedenen Branchen vorgestellt, Frauen und Männer mit sehr unterschiedlichen Lebensläufen und Berufen. Keinem wurde das Amt des Betriebsrates in die Wiege gelegt.

Andreas Drinkuth
16,90 €

Junge Generation

Studien und Befunde zur Lebenslage und den Perspektiven der bis 35-Jährigen

Junge Generation

„Junge Generation“ hat sich in den letzten Jahren als Begriff etabliert. Bei allen Unterschieden in der allgemeinen Begriffsnutzung, ist der gemeinsame Nenner eine Betrachtung von Lebensverlaufsentwicklungen, die über den Blickwinkel der Jugendforschung ...

Berthold Huber, Detlef Wetzel
19,90 €