*
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl Regie: Caroline Link, D 2019.

Medien und ihre Technik

Theorie – Modelle – Geschichte

Medien und ihre Technik

Harro Segeberg versammelt in diesem Band eine Reihe unterschiedlicher Positionen zur Rolle der Technik in den Medien. Die Erschließung dieser Rolle hängt stark davon ab, wie wir Technik generell als gesellschaftliches und geschichtliches Phänomen interpretieren. ...

Harro Segeberg
29,90 €

CINEMA. Das Schweizer Filmjahrbuch

Musik

CINEMA. Das Schweizer Filmjahrbuch

Die Bezugspunkte zwischen Film und Musik sind vielfältig. CINEMA 49 geht mit seinem Schwerpunktthema „Musik“ der breit gefächerten Schnittstelle der beiden Künste nach, die weit mehr berührt als die unterstützende Wirkung von orchestral eingespielter ...

22,– €

Vom film noir zur méthode noire [Aufblende]

Die Evolution filmischer Schwarzmalerei

Vom film noir zur méthode noire [Aufblende]

Die Arbeit dokumentiert und analysiert die Entwicklung des Noir-Films anschaulich von den Anfängen bis in die Gegenwart, von À BOUT DE SOUFFLE über CHINATOWN bis hin zu L.A CONFIDENTIAL.

Burkhard Roewekamp
19,80 €

Von Neuseeland nach Mittelerde: Die Welt des Peter Jackson

Von Neuseeland nach Mittelerde: Die Welt des Peter Jackson

Bis vor wenigen Jahren war der Name Peter Jackson vor allem Horrorfans ein Begriff. Mit seinen Filmen Bad Taste, Meet the Feebles und vor allem Braindead, dem wahrscheinlich besten Horrorfilm der 90er Jahre, hat sich der Neuseeländer ein beachtliches ...

Ursula Vossen
10,– €

Hollywood hybrid. Genre und Gender im zeitgenössischen Mainstream-Film.

Hollywood hybrid. Genre und Gender im zeitgenössischen Mainstream-Film.

Unterschiedliche Filmgenres verlangen unterschiedliche Darstellungen des Verhaltens von Mann und Frau. Diesem Phänomen gehen die Beiträger dieses Buches nach.

Andrea Braidt, Claudia Liebrand, Ines Steiner
24,80 €

Bodies of Evidence Geschlechtsrepäsentationen von Hollywoodstars

Bodies of Evidence Geschlechtsrepäsentationen von Hollywoodstars

Was macht einen Schauspieler zum Star? Susanne Weingarten zeigt, wie wir uns mit Stars auseinander setzen, warum bestimmte Stars zu bestimmten Zeitpunkten auftauchen und warum Stars überhaupt so große gesellschaftliche Bedeutung erlangt haben. Darsteller ...

Susanne Weingarten
24,90 €

Alles wird gut

Glücksbilder im Kino

Alles wird gut

Das Glücksversprechen des Kinos ist im Happy End amerikanischer Filme zur weltweit vertrauten Kinoformel geworden, die zugleich ironisiert, als Trivialität verspottet oder gar als Betrug beargwöhnt wird. Tatsächlich gehen die Glücksbilder, die Zuschauer ...

Margrit Frölich, Reinhard Middel
16,90 €

... in der Entscheidung gibt es keine Umwege“ Adolf Reichwein 1898-1944. Reformpädagoge, Sozialist, Widerstandskämpfer

... in der Entscheidung gibt es keine Umwege“ Adolf Reichwein 1898-1944. Reformpädagoge, Sozialist, Widerstandskämpfer

Ausführliche Würdigung des Pädagogen und Widerstandskämpfers Adolf Reichwein

Ullrich Amlung
16,80 €

Medien /Interferenzen

Film- und Fernsehwissenschaftliches Kolloquium (FFK)

Medien /Interferenzen

Das Spektrum reicht von filmwissen-schaftlich relevanten Themen über aktuelle Positionen der Mediensoziologie bzw. -psychologie bis hin zu Fragen des Dokumentarfilms, des Fernsehens und der digitalen Medien.

Astrid Pohl, Burkhard Röwekamp, Matthias Steinle, Mathias Wierth-Heining
19,80 €

Zeit, Geschichte und Gedächtnis. Theo Angelopoulos im Gespräch mit der Theologie

Film & Theologie

Zeit, Geschichte und Gedächtnis. Theo Angelopoulos im Gespräch mit der Theologie

Kaum ein anderer europäischer Filmemacher hat so einfühlsam und mit so großer ästhetischer Ausdruckskraft Zeit, Vergänglichkeit und Erinnerung thematisiert wie Theo Angelopoulos. So liegt es für theologische Filmarbeit, die durch die Grundbegriffe ...

Franz Grabner, Gerhard Larcher, Christian Wessely
16,80 €

Lexikon des internationalen Films

Filmjahr 2002

Lexikon des internationalen Films

Jahrbuch 2002 des Lexikon des Internationalen Films

16,80 €

Das Ende im Spielfilm [ZFS 7]

Vom klassischen Hollywood zu Antonionis offenen Formen

Das Ende im Spielfilm [ZFS 7]

Was ist das Film-Ende und wie funktioniert es? In drei unterschiedlichen Ansätzen gibt das Buch Antworten auf diese grundsätzliche Fragestellung

Thomas Christen
24,80 €