Billy Wilder – hinter der Maske der Komödie [MSM 22]

Der kritische Umgang mit dem kulturellen Selbstverständnis amerikanischer Identität

Billy Wilder – hinter der Maske der Komödie  [MSM 22]

Filme wie SOME LIKE IT HOT, ONE, TWO, THREE oder THE APARTMENT gelten heute als Klassiker und entstammen ebenso seiner Feder, wie Bonmots à la «Nobody’s perfect»: Billy Wilder; Drehbuchautor und Regisseur. Vor dem Hintergrund seiner Biografie, ...

Michaela Naumann
29,90 €

Singapore Independent Film [MSM 30]

Marburger Schriften zur Medienforschung [30]

Singapore Independent Film [MSM 30]

Although Singapore is one of the smallest countries in Southeast Asia, with only 5 million inhabitants, it is also the richest country in the region and the world's fourth leading financial center. But hardly anything is known about the Singaporean culture, ...

Yvonne Michalik
19,90 €

Kinoanalyse [ZFS 28]

Plädoyer für eine Re-Vision von Kino und Psychoanalyse

Kinoanalyse [ZFS 28]

Psychoanalytische Erklärungsmuster zum Filmverständnis einzusetzen gilt seit einiger Zeit als obsolet. Sowohl die Psychoanalyse an sich, als auch die Übertragung Ihrer Grundannahmen auf die Erklärung von Filmgeschehen werden in Frage gestellt.

Veronika Rall
29,90 €

Das Ich des Autors [MSM 28]

Autobiografisches in Filmen der Nouvelle Vague

Das Ich des Autors [MSM 28]

«Ich stelle mir den Film von morgen also noch persönlicher vor als einen Roman, individuell und autobiografisch wie ein Bekenntnis oder wie ein Tagebuch...»

Pascale Anja Dannenberg
24,90 €

Film als Raumkunst [MSM 23]

Historische Perspektiven und aktuelle Methoden

Film als Raumkunst [MSM 23]

Die Auseinandersetzung mit filmischer Raumkonstruktion zieht sich wie ein roter Faden durch die Theoriegeschichte des Films. Bereits 1916 entwarf Hugo Münsterberg ein Modell filmischer Darstellungsformen in räumlichen Begriffen.

Henning Engelke, Ralf Michael Fischer, Regine Prange
38,– €