*
Der Dritte Mann (1949)

Klassiker des russischen und sowjetischen Films Bd. 2

Klassiker des osteuropäischen Films [5]

Klassiker des russischen und sowjetischen Films Bd. 2

Überblick über jene Epoche der Nachkriegszeit, als mit dem kulturpolitischen Tauwetter der sowjetische Film nach der zunehmenden Selbstisolierung in der späten Stalinzeit auf internationalen Festivals und Preisverleihungen im Zeichen des Kalten Krieges weltweite Aufmerksamkeit gewann.

Matthias Schwartz (Hg.), Barbara Wurm (Hg.)
14,90 €

Klassiker des russischen und sowjetischen Films Bd. 1

Klassiker des osteuropäischen Films [4]

Klassiker des russischen und sowjetischen Films Bd. 1

Filme sind kulturelle Artefakte, deren Bilder und Geschichten stets auch einen Einblick in die Kultur und Gesellschaft einer Nation eröffnen.

Peter Klimczak (Hg.), Christian Ostwald (Hg.), Barbara Wurm (Hg.)
14,90 €

Klassiker des ungarischen Films

Klassiker des osteuropäischen Films [3]

Klassiker des ungarischen Films

Mit Namen wie z.B. Miklós Jancsó, Ildikó Enyedi, Károly Makk, István Szabó oder Márta Mészáros hat der ungarische Film seinen festen Platz in der Kultur und Geschichte des europäischen Films.

Daniel Bühler (Hg.), Dominik Hilfenhaus (Hg.), Stephan Krause (Hg.)
14,90 €

Klassiker des tschechischen und slowakischen Films

Klassiker des osteuropäischen Films [2]

Klassiker des tschechischen und slowakischen Films

Von TAUSENDSCHÖNCHEN über DER FEUERWEHRBALL bis DREI HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL: Klassiker des tschechischen und slowakischen Films

Nicole Kandioler (Hg.), Christer Petersen (Hg.), Anke Steinborn (Hg.)
12,90 €

Klassiker des polnischen Films

Klassiker des osteuropäischen Films [1]

Klassiker des polnischen Films

25 Polnische Filmklassiker im Kurzportrait

Christian Kampkötter, Peter Klimczak, Christer Petersen
19,90 €