*
Sie küssten und sie schlugen ihn (R. F. Truffaut, F 1959

DDR – Erinnern, Vergessen

Das visuelle Gedächtnis des Dokumentarfilms

DDR – Erinnern, Vergessen

Heute erinnern Dokumentarfilme über die DDR an eine verschwundene Gesellschaft und an Biographien, die von ihr geprägt worden sind. Als Gedächtnismedium bewahren sie Vergessenes und fordern zu einem Erinnern heraus, das sich an den gängigen Formeln reibt.

Tobias Ebbrecht, Hilde Hoffmann, Jörg Schweinitz
29,90 €

Asian Hot Shots [MSM 11]

Indonesian Cinema

Asian Hot Shots [MSM 11]

Ein Überblick über das indonesische Kino in englischer Sprache.

Laura Coppens, Yvonne Michalik
24,90 €

Worte/ Widerworte

Volker Baer: Texte zum Film 1958–2008

Worte/ Widerworte

Das Buch enthält ein längeres Gespräch zwischen Ralf Schenk und Volker Baer sowie eine Auswahl von Baers für den Tagespiegel verfassten Beiträge.

Ralf Schenk
24,90 €

Demnächst in ihrem Kino [ZFS 10]

Grundlagen der Filmwerbung und Filmvermarktung

Demnächst in ihrem Kino [ZFS 10]

Im Zeitalter des Blockbuster-Kinos kosten Filmwerbung und Filmvermarktung fast ebensoviel wie ein Film selbst. Intensität und Volumen der Kampagnen entscheiden über Marktanteile und damit auch über die Chancen kleinerer Filme, überhaupt gesehen zu ...

Vinzenz Hediger, Patrick Vonderau
24,90 €

Outer Space

Reisen in Gegenwelten

Outer Space

Welten und Gegenwelten ­– in diesem Spannungsverhältnis entwickeln sich Religion, Literatur und Film. Sie eröffnen dabei vor allem den Blick in die Gegenwelt als ein Jenseits des Bestehenden.

Charles Martig, Daria Pezzoli-Olgiati
19,90 €