Widerspenstige Körper [MSM 12]

Körper, Kino, Sprache und Subversion in Tod Brownings FREAKS und Filmen mit Lon Chaney

Widerspenstige Körper [MSM 12]

Die Arbeit beschäftigt sich mit heute meist wenig bekannten Filmen des in den 1920er- und 1930er-Jahren sehr erfolgreichen Hollywoodregisseurs Tod Browning

Sarah Dellmann
16,90 €

Nach dem Golf-/Krieg ist vor dem Golf-/Krieg

AugenBlick – Konstanzer Hefte zur Medienwissenschaft

Nach dem Golf-/Krieg ist vor dem Golf-/Krieg

Der vorliegende Band setzt sich am Beispiel der medialen Phänomenologie des letzten Golfkriegs mit den Austauschbedingungen von medialen und gesellschaftlichen Wahrnehmungspraxen auseinander.  

9,90 €

Zeit – Bild – Theologie

Filmästhetische Erkundungen

Zeit – Bild – Theologie

Im Zuge der viel beschworenen Wiederkehr des Religiösen haben auch religiöse Stoffe und Motive im Film seit einigen Jahren Konjunktur. In der öffentlichen Wahrnehmung standen dabei oft umstrittene Produktionen wie Mel Gibsons Die Passion Christi oder ...

Reinhold Zwick
19,90 €

Aller Anfang [ZFS 22]

Zur Initialphase des Spielfilms

Aller Anfang [ZFS 22]

Anfänge sind faszinierende Momente des Films, eine Herausforderung für Filmemacher wie Zuschauer: Der Anfang dient als Schwelle und Schlüssel zum Film, als Grundlage der Bedeutungsbildung, als Gebrauchsanweisung des Films, als Verweis auf kommende ...

Britta Hartmann
29,90 €

Farbe im Kino

edition film-dienst [4]

Farbe im Kino

Das Standardwerk zu Technik, Geschichte und Ästhetik der Farbe im Kino Farbe nehmen wir im Kino mit allen Sinnen wahr. Sie löst Emotionen aus und prägt Erwartungshaltungen.

Susanne Marschall
38,– €

ENDE – Mediale Inszenierungen von Tod und Sterben

AugenBlick – Konstanzer Hefte zur Medienwissenschaft

ENDE – Mediale Inszenierungen von Tod und Sterben

Der Band thematisiert die Wandlungen, die der Umgang mit dem Tod in der medialen Darstellung erfahren hat.

9,90 €

Demnächst in ihrem Kino [ZFS 10]

Grundlagen der Filmwerbung und Filmvermarktung

Demnächst in ihrem Kino [ZFS 10]

Im Zeitalter des Blockbuster-Kinos kosten Filmwerbung und Filmvermarktung fast ebensoviel wie ein Film selbst. Intensität und Volumen der Kampagnen entscheiden über Marktanteile und damit auch über die Chancen kleinerer Filme, überhaupt gesehen zu ...

Vinzenz Hediger, Patrick Vonderau
24,90 €

Outer Space

Reisen in Gegenwelten

Outer Space

Welten und Gegenwelten ­– in diesem Spannungsverhältnis entwickeln sich Religion, Literatur und Film. Sie eröffnen dabei vor allem den Blick in die Gegenwelt als ein Jenseits des Bestehenden.

Charles Martig, Daria Pezzoli-Olgiati
19,90 €

40 Jahre Mai 68 - Mythos und mediale Erinnerung

AugenBlick – Konstanzer Hefte zur Medienwissenschaft

40 Jahre Mai 68 - Mythos und mediale Erinnerung

„1968 oder die Tyrannei der Jahreszahlen" – unter diesem Titel zog die französische Tageszeitung Le monde am 30. Mai 2008 Bilanz der medial zelebrierten Erinnerung an die unter der Chiffre ‚Mai 68' gefassten Ereignisse vor 40 Jahren.

9,90 €

Dogville – Godville. Methodische Zugänge zu einem Film Lars von Triers

Film & Theologie [12]

Dogville –  Godville.  Methodische Zugänge zu einem Film Lars von Triers

Dogville, der Film des dänischen Regisseurs Lars von Trier, provoziert. Dies gilt nicht nur für die unkonventionelle Mise en Scène, sondern trifft vor allem auf die Geschichte zu, die erzählt wird.

Stefan Orth, Michael Staiger, Joachim Valentin
19,90 €

Paradoxien der Langeweile

AugenBlick – Konstanzer Hefte zur Medienwissenschaft

Paradoxien der Langeweile

In ihrer paradoxen Komplexität birgt Langeweile im medienwissenschaftlichen Horizont ein vielschichtiges Potential.  

9,90 €

Visual Effects [ZFS 18]

Filmbilder aus dem Computer

Visual Effects [ZFS 18]

Am computergenerierten Bild scheiden sich die Geister. Ist der Computer ein kalter, berechnender Apparat, der an die Stelle von Menschen tritt und dem Film seine einstmals analoge Seele raubt? Die Autorin stellt die technischen Grundlagen und visuellen ...

Barbara Flückiger
38,– €