Unstillbare Sehnsucht. Die Filme von Claude Sautet

Marburger Schriften zur Medienforschung [56]

Unstillbare Sehnsucht.  Die Filme von Claude Sautet

Claude Sautets Filme sind auch unterhaltsame, zeitlose Geschichten über die kleinen und größeren Widrigkeiten des Lebens herausragend besetzt mit den populärsten Stars jener Zeit. Aber, sie sind weitaus mehr.

Bettina Karrer
38,– €

Klassiker des polnischen Films

Klassiker des osteuropäischen Films

Klassiker des polnischen Films

25 Polnische Filmklassiker im Kurzportrait

Peter Klimczak, Christian Kampkötter, Christer Petersen
19,90 €

Politik des Bewegungsfilms

Zürcher Filmstudien [34]

Politik des Bewegungsfilms

Bewegungsfilme mischen sich in politische Debatten ein. Sie werden als Ausdruck, Sprachrohr, Instrument oder Legitimation einer sozialen Bewegung wahrgenommen und können zur Verbreitung, aber auch zur Spaltung dieser Bewegung beitragen.

Julia Zutavern
29,90 €

Grenzgänge zwischen Literatur und Film

Grenzgänge zwischen Literatur und Film

«Aufforderung zu Grenzgängen» - so überschreibt Thomas Koebner seine Essays

Thomas Koebner
29,90 €

Wie haben sie’s gemacht? Babelsberger Kameramänner öffnen ihre Trickkiste

Wie haben sie’s gemacht? Babelsberger Kameramänner öffnen ihre Trickkiste

Seit den frühen Tagen der Kinematografie verblüffen Filmtricks die Zuschauer und verleihen den Filmen überzeugend visuelle Wirkungen. Schon in den 1920er-Jahren waren alle wichtigen Tricks von Filmpionieren erfunden.

Uwe Fleischer, Helge Trimpert
19,90 €